Lehrer-Ausbildung Tai Chi und Qigong in Deutschland - vorbildhaft beim DTB

Dr. Stephan LanghoffDr. Stephan Langhoff wurde 1949 in Lüneburg geboren. Seit 1969 befasst er sich mit östlichen Künsten. Er gibt sein Wissen außerordentlich gern weiter - auch mit Privatunterricht und Skype. Er sagt: "Während meiner Tätigkeit als Geschäftsführer des Tai Chi Zentrums habe ich sehr zahlreiche interessante Menschen kennengelernt - viele sind zu Freunden geworden. Vielen Dank für Eure Mithilfe !!" Mehr zu den Ansichten des promovierten Philologen und über seine Lehr-Meister: Dr. Stephan Langhoff.

 

Herr Dr. Langhoff - ich möchte Tai-Chi-Meister werden"

Neuer Aufsatz: "Herr Dr. Langhoff, ich möchte Tai-Chi-Meister werden . . ." Tai Chi Meister werden. Manchmal werde ich in Emails oder am Telefon gefragt: " Herr Dr. Langhoff, ich möchte Tai-Chi-Lehrer werden - können Sie mich da beraten?" Anfangs hatten mich solche Fragen überrascht und ich war verblüfft, aber das hat sich mittlerweile geändert. Ich frage zunächst nach Vorkenntnissen, Motivation und Zielen und kann mir dann meist schon ein klareres Bild von dem Betreffenden machen. Lustig ist es für mich manchmal, wenn gewünscht wird: Privatunterricht, chinesischer Meister, in meinem Wohnort und Ratenzahllung - weil Geld hab ich wenig. Doch im Laufe des Kontaktes ergibt sich dann häufig ein realistischeres Bild und die Vorstellungen des Meisters in spe werden konkreter.

Tai-Chi-Qigong-Lehrer-Ausbildungen in Deutschland - 25-jähriges Jubiläum Tai Chi Zentrum

Sehr bekannt geworden ist das Tai Chi Zentrum auch durch den informativen Video-Clip zur Lehrer-Ausbildung - er wurde auf Youtube bereits mehr als 10.000 mal aufgerufen:

 

Ausbildung Tai Chi und Qigong in Deutschland - wie gehen Schüler mit Wissenszuwachs um?

Ein Thema, das mich über die ganze Zeit fasziniert hat, ist die Art, wie Menschen mit neuem Wissen umgehen. Ich habe da Erfahrung mit höchst unterschiedlichen Zielgruppen machen können (s. www.stephan-langhoff.org ).

Das Umgehen mit Nicht-Wissen ist bei Menschen bekanntlich sehr unterschiedlich, aber das soll hier nicht Thema sein sondern der Wissenszuwachs und seine Auswirkung auf die individuelle Sehweise. Besonders die Sozial-Medien haben den Zugang zu hilfreichem Hintergrund-Wissen so leicht gemacht wie man es sich früher nicht hätte träumen lassen. Daher empfehle ich jedem, dies auch zu nutzen!

Jetzt am Ende des Jahres 2013 blicken wir zurück auf 25 Jahre Tai Chi Zentrum und damit Lehrer-Ausbildung. Ich hatte in diesem Viertel-Jahrhundert sehr viele unterschiedlichste Kontakte zu Verbänden, Schulen und Menschen, die sich mit östlicher Kampfkunst im allgemeinen und für Tai Chi und Qigong im besonderen befassen.

Verbreitet war und ist Nicht-Wissen - schließlich lautet auch ein chinesisches Sprichwort: "Stets wird das, was man nicht weiß, größer sein als das, was man weiß"! Dabei hatte ich mit recht vielen Menschen zu tun, die um ihr Nicht-Wissen nicht wußten - und da greift ein zweites Sprichwort: " Wer nicht weiß, dass er nicht weiß, glaubt zu wissen!" Als Trost galt mir dann immer, dass dies auch die Welt voranbringen kann - hätte Columbus nicht seine Route nach einem viel zu kleinen Globus geplant, so hätte er seine Reise nicht durchgeführt, denn für die lange Reise bis Indien hätte er nicht genügend Vorräte mitnehmen können . . .

Im Kern geht es mir um solche Lehrer und Ausbilder, die sich, wie ich auch, gern um neues Wissen im Bereich Tai Chi und Qigong bemühen, um ihre Ansichten zu revidieren und in übergeordnete Zusammenhänge einzubetten. Dinge im Lichte neuer Fakten auch neu zu sehen ist nicht immer leicht - es kostet häufig Überwindung. Ich erinnere an den von mir sehr verehrten Albert Einstein, der ja mit den Forschungsergebnissen seiner Schüler nicht in letzter Konsequenz mitging und dazu ablehnend sagte "Gott würfelt nicht!"

Auch ich würde mich bei schmerzlichen neu aufgetauchten Fakten gern in eine Welt der Fiktionen flüchten, die mir "meine Ruhe und meinen Glauben" läßt. Doch als Wissenschaftler gebe ich mir dann einen Ruck und ich weiß, dass viele meiner Schüler da ähnlich ticken. Darüber freue ich mich von ganzem Herzen und es hat mich auch stets motiviert, Forschungen . Faktencheck und Aufklärung im Bereich Tai Chi und Qigong voranzutreiben.

Für das Tai Chi Zentrum hat sich dadurch eine Art "Seele" oder ein "Markenzeichen" entwickelt, nämlich die praktisch gelebte Ideologie-Freiheit, die weltanschaulich neutrale Arbeitsweise, die dem Verband so viel Zustimmung und Vertrauen hat zuteil werden lassen. Diese Transparenz der Schule wird seit 1992 von unabhängigen Dritten wie dem Weiterbildung Hamburg überprüft und mit dem verliehenen Prüfsiegel garantiert. Dessen Teilnehmschutz und Qualitätssierung sehe ich als unabdingbar in der Aus- und Weiterbildung an.

Besonders wichtig waren mir dabei die Themen

  • Innere Kampfkunst
  • Lockerheit/ Entspannung
  • Qigong-Systeme
  • Show/Tricksereien
  • Tai-Chi-Prinzipien
  • Traditionelles Yang-Stil-Taijiquan
  • Yang-Family

Dieser Ansatz stößt in der "Szene" nicht überall auf Gegenliebe. Verbreitet war dort die ganze Zeit das Gleichnis "Des Kaisers neue Kleider", Martial-Arts-Morals und nicht zuletzt Vogel-Strauß-Politik und Eitelkeiten. Sehr schade - und ich behaupte mit Alan Watts, es geht im Buddhismus nicht darum, ein bißchen besser zu träumen, sondern es geht darum aufzuwachen!

Ich möchte da auch gar nicht der große "Saubermann" sein, denn der in der "Szene" so häufige Okkultismus und die Sekten-Nähe bis hin zur "Geistheilung" stört mich eigentlich überhaupt nicht - sie sind mir egal. Ich werde allerdings weiterhin daran arbeiten, dass in der Lehrer-Ausbildung die wissenschaftlich-objektive Basis sich weiter verbreitet und noch mehr Zulauf erhält.

Natürlich ist mir klar, dass ich die zahlreichen Lobby-Verbände, Interessens-Vertretungen und die an Kommerz orientierten Schulen und Lehrer nicht überzeugen können werde.

Lesetipp: Fajin im Taijiquan: Push Hands / Tuishou

Fajin und Tuishou - Unterricht in Hamburg: Artikel von Dr. LanghoffFajin-Einsatz im Taijiquan: Traditionelles Taijiquan gliedert sich in fünf Hauptstile und die Tuishou-Partner-Routinen sind sozusagen ihre "originäre DNA". Doch diese historisch-technisch motivierte Sehweise verliert heutzutage immer mehr an Relevanz. Zudem ist viel von dem ehemaligen Wissen bzgl. der "Internals" verlorengegangen oder wird nicht öffentlich unterrichtet. Hier beschreibt der DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff wichtige Tuishou-Themen in Forschung, Unterricht und Lehre. Sein Artikel ist in 10 Kapitel gegliedert und beinhaltet auch zwei Exkurse. Dr. Langhoff hat 50 Jahre Erfahrung mit östlichen Künsten. In seinem Amt als DTB-Geschäftsführer hat der Karate-Dan-Träger umfängliche Erfahrungen sammeln können mit Vertretern von Organisationen der Kampfkunst und des Kampfsports. Ihre Ressentiments verbauen ihnen die richtigen Entscheidungen. Push-Hands in Hamburg u. deutschland-weit

Partnerübungen im Taijiquan: Push Hands / Tuishou - Grundlagen, Prinzipien und Tipps für effektives Training

Push-Hands-DVDs: Tuishou-Partnerübungen im Selbstunterricht lernen. DTB-Lehrvideos mit Dr. LanghoffDTB-Ausbilder Dr. Langhoff sagt: Mit dem spannenden Tuishou-Thema sind wir mittendrin im Zentral-Bereich des Taijiquan und Qigong. Nicht nur Asiaten sondern auch zahlreiche Westler lassen sich inspirieren durch die scheinbare Mühelosigkeit und Eleganz kraftvoller Fajin-Geschehen, wie sie beim Tuishou ihren Ausdruck finden. Durch den spielerischen Austausch im Push Hands kann man viel über sich und den Partner erspüren und in Erfahrung bringen. Das Tuishou des Taijiquan eröffnet neue Zugänge zum "chinesischen Schattenboxen". Auch ich war von anfang an begeistert von den "Push-Hands-Internals", die übrigens in vielen östlichen Systemen zu finden sind. Meine Push-Hands-DVDs sind von der DTB-Bundesvereinigung als offizielle Lehrmittel zugelassen. Im Selbststudium kann jeder Tuishou Schritt für Schritt erlernen und auf den Präsenzseminaren mit wechselnden Partnern vertiefen. Quelle: Push Hands /Tuishou Hamburg u. deutschland-weit.

Innere Kampfkunst

Prinzipien, Techniken, Strategien und Kritik an Verbänden: Innere Kampfkunst

ZPP-Zulassung innerhalb von 48 Stunden - Stundenbilder inbegriffen

Sören schreibt: "Herzlichen Dank an den Dachverband. Nachdem ich vorgestern meine Dokumente zur Lehrerausbildung Tai Chi hochgeladen hatte, kam heute morgen schon die Mail, dass "ich drin sei"! Soooo einfach hatte ich mir das denn doch nicht vorgestellt - obwohl die Stundenbilder schon vom Verband komplett erstellt worden waren. Nun gibt es endlich bezuschusste Kurse in meinem Bereich Kiel und Lübeck. Danke noch einmal für die gute und erfolgreiche Hilfestellung." Sörens Website-Review hier: Kiel Lübeck Tai Chi Lehrerausbildung.

DTB-News-Akturell: Im Dachverband  wurden jetzt sogar die ersten Online-Sportvereine als Mitglieder aufgenommen. Sie arbeiten bundesweit und nutzen außer Präsenz-Angeboten auch Skype. Mehrere Verbände haben sich zu einer Qualitätsgemeinschaft mit einheitlichen Standards zusammengeschlossen. Somit ist auch Ihre Tai-Chi-Schule nur einen Klick entfernt - kostenlos, bequem und maßgeschneidert! Zeiten für Unterricht sind frei wählbar. Zusätzlich zum Internet-Kurs gibt es auch 18 DVDs für die Lehrerausbildungen. Fajin, Tuishou und Faszien-Qigong runden das Programm ab. Anfänger und Fortgeschrittene können je nach freier Entscheidung zusammen oder getrennt trainieren. Termine, Schulungen, Abschlüsse/ Stufungen hier: Tai Chi Qigong Berlin.

 

 

Neu: Kombinierte Lehrerausbildung für Tai Chi und Qigong zusammen in ganz Deutschland mit kostenloser Krankenkassen-Zertifizierung

Das ganzheitliche Konzept von Dr. Langhoff wird bundesweit vom Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong benutzt: Qigong Tai Chi Ausbildung Berlin.

 

 

 

 

 

DTB-Ausbildungen

 

Lehrer-Fortbildungen für Tai Chi (Taijiquan) und Qigong

Kurse/ Seminare Deutschland - Netzwerk der DTB-Community

qigong-Ausbildung im DachverbandTermine, Buchung und freie Plätze: Tai Chi Qigong Verband (Ausbildung DVDs). Hunderte von Lehrern haben an den über 80 Intensiv-Wochen im Seminar-Zentrum Nordheide teilgenommen. Das Seminar-Haus ist idyllisch gelegen im Wald an einem kleinen See.

Tai Chi Qigong Ausbildungen DTB Tausende von Fotos der Telnehmenden finden sich auf der Chronik-Seite des Dt. Taichi-Bundes - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. DTB: Seminare Ausbildung Tai Chi Qigong.